Direkt zum Inhalt

Endmuffen

Belmaflex Endmuffen dienen zur perfekten und dichten Isolierung vorisolierter Rohrenden.
Die Endmufen werden in Durchmessern von ø90 bis ø800 mm und Längen ab 500 mm geliefert.
Die Endkappen bis ø315 sind stumpfgeschweißt. Oberhalb von ø315 wird die Verbindung mit einer starken Endplatte und Extrusionsschweißen verschlossen.

Datenblätter

Schrumpfbare Endmuffen

 

Belmaflex - Endmuffen